pflegemobil!

 

Behandlungspflege

Zur Behandlungspflege gehören Durchführung und Kontrolle ärztlich angeordneter Therapiemaßnahmen, wie:

  •  Medikamentengabe
  •  Verbände und Wundversorgung
  •  Kompressionsstrümpfe und -verbände
  •  Injektionen (z.B. Insulin, Heparinprodukte,…)
  •  Infusionen subcutan
  •  Sondenernährung
  •  Blutzucker- und Blutdruckmessung

Diese Leistungen werden nach dem 5. Sozialgesetzbuch durch die Krankenkassen erstattet.